Sommerausflug nach Fieberbrunn

am 15. September 2018

Auch in dieser Saison organisiert die Ski und Snowboardabteilung am 15. September einen Sommerausflug nach Fieberbrunn!

Abfahrt: 07:00 Uhr beim Gasthaus Krodinger Rückfahrt ca. 17:30 Uhr Kosten für die Busfahrt 20,00 € / Person

 

Anmeldungen bitte online hier unter: http://www.svm-ski.de/index.php/anmeldung-sommerausflug-2018

Überweisung bitte auf unser Konto: Sparkasse Landshut BIC: BYLADEM1LAH IBAN: DE31743500000001778641

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

 

 

 

 


 

SVM verliert schön langsam Kontakt zur Spitzengruppe

FC Eberspoint : SV Landshut-Münchnerau 1:1 (0:0)

Einige wenige Zuschauer fanden den Weg zum Spiel in Eberspoint. Trainer Andi Kremer konnte bis auf Christian Kühn und Ludwig Nutzinger auf seine bestmögliche Aufstellung zurückgreifen.

Auf einem schwer bespielbaren Rasen war der SVM während des gesamten Spieles die bessere Mannschaft. Jedoch waren hüben wie drüben wenig Torchancen zu verzeichnen.

Zu allem Überfluß bekam Markus Frank in der 77. Min. den roten Karton vom Schiedsrichter gezeigt, als er überhart und zu spät in einen Zweikampf kam.

Umso überraschender fiel in der 86. Min. durch einen Kopfball von Marco Schröpfer der Führungstreffer für den SVM. Nun wollte man den Vorsprung über die Zeit retten, was aber misslang. Buchstäblich mit der letzten Aktion gelang dem FCE der Ausgleich, als die Hintermannschaft des SVM nicht ganz im Bilde war.

Nun muss man am Sonntag daheim gegen Adlkofen unbedingt gewinnen sonst muss der Blick Richtung untere Tabellenhälfte gerichtet werden.

Die Reserve siegte mit 4:0 und übernahm damit die Tabellenführung.

 

SVM verliert gegen Tabellenführer Johannesbrunn/Binabiburg

SV Landshut-Münchnerau : SG Johannesbrunn/Binabiburg 1:3 (1:1)

Vor 100 Zuschauern am Eisweiher fand für die Kremer-Schützlinge das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Johannesbrunn statt. Man hatte sich viel vorgenommen, wollte man doch selbst gern den Spitzenplatz ergattern.

Bereits in der zweiten Minute brachte Michael Hübner auf Zuspiel von Pascal Miller die Gastgeber in Front. Man spielte motiviert weiter und hatte vor allem durch Markus Frank und Pascal Miller mehrmals hochkarätige Chancen den Vorsprung auszubauen.

Und wie es immer ist: Wenn Du vorne die Buden nicht machst bekommst Du hinten dumme Tore rein. In der 34.Min. erzielte Thomas Spitlbauer nach einem Eckball den unverdienten Ausgleich.

Mit diesem 1:1 ging es in die Pause und die Mannen um Kapitän Ritthaler machten da weiter wo sie aufgehört hatten und verpaßten öfters die Führung. Nach einer Schlafmützigkeit der Abwehr brachte Alexander Sturm in der 53.Min. seine Farben in Front. Sechs Minuten später stellte Christian Gaube auf 1:3 und das Spiel schien entschieden.

Der SVM kämpfte unverdrossen weiter und warf alles nach vorne, aber ein Anschluss- bzw. Ausgleichstor blieb ihm verwährt.

Nun muss man am Sonntag in Eberspoint unbedingt einen Dreier einfahren, um nicht schon frühzeitig den Anschluss an die Spitzengruppe zu verlieren.

26. Münchnerauer Abendlauf am 20. Juli 2018

Nun sind endlich auch die Urkunden und die Bildergalerie online.

Mit diesem Link geht's auf die richtige Seite.

Das neue Sportecho ist da!!!

Ausgabe Juli 2018

Sportecho Juli 2018

Hier gehts zum Download.

 

 

 

 

 

 


 


BFV zu Gast

mit Praxisschulung „Torhütertraining für D- bis A-Junior(inn)en“ beim SV Landshut-Münchnerau e.V.

Innerhalb der BFV-Kampagne „Pro Amateurfußball“ bietet der Bayerische Fußball-Verband seinen Vereinen durch die Arbeitsgruppe „Schulung von Vereinsmitarbeitern in der Praxis“ seit September 2012 die Möglichkeit, sich mithilfe von verschiedenen Praxisschulungen für die Altersklassen U15 bis U19, praktische Trainingshilfen direkt in den Verein zu holen.

Am Freitag, 22. Juni 2018 findet die Praxisschulung „Torhütertraining für D- bis A-Junior(inn)en“Baustein 2 ab 18:30 Uhr auf dem Sportgelände des SV Landshut-Münchnerau e.V. statt.

Vor Ort findet eine Demotrainingseinheit mit 4 Torhütern statt.

Die kostenlose Schulung dauert ca. 3 Stunden und besteht aus einem Praxis- und einem Theorieteil.

Am Praxisteil nehmen 2 bis 4 Torhüter des gastgebenden Vereins teil. Mit den Torhütern werden verschiedene Übungen in der Praxis direkt demonstriert und mit den anwesenden Trainern / Betreuern direkt auf dem Platz besprochen. Dabei werden Übungen aus den Teilbereichen

  • Fußballtechnische Torwartübungen plus Stellungsspiel
  • Torwarttechnische Grundlagen Standzone
  • Torwarttechnik Kippzone
  • Beinarbeit, Bewegungsabläufe und Doppelaktionen

demonstriert. Im Anschluss an die Übungsdemonstration folgt im Vereinsheim mit Trainern / Betreuern eine Nachbesprechung.

Sollten Sie Interesse an der Schulungsmaßnahme bekommen haben können Sie gerne am oben genannten Termin teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung per E-Mail an proamateur@bfv.de ist erforderlich.

Bei Fragen wenden Sie sich an BFV-Ansprechpartner Tobias Fischer.


 

Datenschutz beim SV Landshut-Münchnerau e.V.

Datenschutzerklärung

Liebe Mitglieder,

aus gegebenem Anlass zur neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und der Umsetzung zum 28. Mai 2018 möchte der Sportverein Landshut-Münchnerau e.V. seine Mitglieder informieren.

Hier geht's zu den neuen Datenschutzrichtlinien.


 

Wir sind gut für die Region Landshut



 

26. Münchnerauer Abendlauf am 20. Juli 2018

Hier geht's zur Ausschreibung.